Literatur und Theater

Aktuell: Theateraufführung "Femmes Fatales"

Im Wahlfach „Literatur und Theater“ haben die Schülerinnen und Schüler in der Kursstufe die Möglichkeit, Facetten des Theaterspiels in Theorie und Praxis zu erproben. Das praktische Experimentieren, Spielen, Improvisieren und Inszenieren steht hier im Vordergrund, das Ausloten und Probieren von Möglichkeiten, die das Theaterspiel bietet. Im Schuljahr 2010/2011 beginnt bereits der zweite Theaterkurs am Gymnasium Balingen mit seiner Bühnenarbeit.

files/gym/gym/bilder/Unterricht/Oberstufe/Theater/Theater1b.jpg

Zentrale Aspekte des Kurses sind Fragen wie

  • Wie setze ich Körper und Stimme gezielt und wirkungsvoll ein?
  • Wie kann man Szenen entwickeln?
  • Welche Möglichkeiten bieten Licht, Musik und Kostüm?
  • Wie schreibt man Szenen selber und setzt sie dann auf der Bühne um?
  • Wie kann man Theatergeschichte und Theatertheorien mit den eigenen Erfahrungen verbinden?

Der zweistündige Kurs läuft über zwei Jahre und kann fürs Abitur angerechnet werden. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, eine fachpraktische Prüfung im Abitur abzulegen.

Die Bildungsstandards für den Schulversuch Wahlfach "Literatur und Theater" können Sie hier nachlesen.

Ansprechpartner:
Frau SR Baindner
Herr OSR Erne